In dir

 

Über dir

Sonne, Mond und Sterne

 

Hinter ihnen

unendliche Weiten

 

Hinter dem Himmel

unendliche Himmel

 

Über dir

was deine Augen sehen

 

In dir

alles Sichtbare

und das unendlich Unsichtbare

 

Rose Ausländer

 

Wilde Frauen Weisheit Herbst

Anmeldung bis 19.9.

Der Herbst lädt uns ein, wie die Pflanzen nun langsam unsere Aufmerksamkeit und unsere Kräfte nach innen zu richten.

Gemeinsam wollen wir an 3 Terminen diese Zeit zelebrieren. Was können wir wunderbares in dieser Zeit in der Natur entdecken? Was lässt sich noch ernten. Wie können wir uns im Spiegel der Natur selbst unterstützen und stärken? Was ist die Qualität dieser Jahreszeit?

In der Verbindung mit der Natur finden wir Halt und Stärkung. Sehen die Dinge klarer und eingebettet in ein großes Ganzes.

 

Die Gemeinschaft an Frauen, die Offenheit und die Möglichkeit mit eigenen Impulse beizutragen verbindet und bildet einen wertschätzenden, geborgenen Raum.

Ein Raum, dich selbst zu Erfahren, zu genießen, dich inspirieren zu lassen und einfach zu sein.

Jedes Treffen hat einen Schwerpunkt und wird gehalten durch achtsame, kreative Anregungen und Impulse.

 

𝑻𝒆𝒓𝒎𝒊𝒏𝒆 𝒖𝒏𝒅 𝑰𝒏𝒉𝒂𝒍𝒕𝒆

 

Sonntag   3.10 I 14:00 - 18:00 

𝑯𝒆𝒓𝒃𝒔𝒕𝒍𝒊𝒆𝒃𝒆

𝑾𝒊𝒆 𝒅𝒆𝒓 𝑯𝒆𝒓𝒃𝒔𝒕 𝒖𝒏𝒔 𝒏ä𝒉𝒓𝒕.

 

Wir gehen heilsame Wege, im Bewusstsein der Qualitäten des Herbstes. Was können wir nun noch ernten?  Welche Wildpflanzen finden wir? Was können wir daraus herstellen?

Mit Dankbarkeit, dem Blick auf die Fülle und dem Mut zum Loslassen werden wir den Herbst in uns selbst einladen.

Die Veranstaltung findet draußen statt.

 

Samstag 30.10 I 14:00 - 21:00 

𝑫𝒂𝒔 𝑫𝒖𝒏𝒌𝒍𝒆 𝒇𝒆𝒊𝒆𝒓𝒏 - 𝑺𝒂𝒎𝒉𝒂𝒊𝒏

 

Wir trotzen mutig den ersten Herbststürmen und holen stimmungsaufhellende, stärkende Räucherkräuter und Duftöle heraus, die mit den Kräften des Sommers Trübsal und negative Gedanken vertreiben.

Bei Kerzenlicht und heilsamen, herzöffnenden Rohkakao tauchen wir mit Samhain, dem Sylvester der Kelten wieder in den natürlichen Rhythmus des Jahreskreise ein.

 

Es eröffnete sich eine neue Zeitqualität, die geprägt ist von Rückbesinnung auch von verstorbenen Menschen.

In einem Ritual (auch draußen) und Impulsen zum Innehalten und Nachdenken werden wir bewusst die Verbundenheit zu den Ahnen spüren.

 

Wir sind an diesem Nachmittag in einem wunderschönen Raum der Kindlein komm Naturheilpraxis mit idyllischem Garten und angrenzendem vielseitigem Naturgebiet.

 

Sonntag 28.11. I 14:00 bis 18:00 

𝑰𝒏 𝒅𝒊𝒆 𝑺𝒕𝒊𝒍𝒍𝒆 𝒈𝒆𝒉𝒆𝒏 - 𝒆𝒊𝒏 𝑳𝒊𝒄𝒉𝒕 𝒆𝒏𝒕𝒛ü𝒏𝒅𝒆𝒏 - 𝒅𝒖𝒇𝒕𝒆𝒏𝒅𝒆𝒏 𝑹𝒂𝒖𝒄𝒉 𝒇ü𝒓 𝒅𝒊𝒆 𝑺𝒆𝒆𝒍𝒆 𝒆𝒏𝒕𝒇𝒂𝒄𝒉𝒆𝒏

 

Das rituelle Abbrennen von wohlduftenden Hölzern, Kräutern und Harzen kann ua. klärend, reinigend, stimulierend, visionsanregend eingesetzt werden.

An diesem Nachmittag werden wir eintauchen in die Welt des Räucherns.

Welche Arten des Räucherns gibt es?

Was kann ich räuchern?

Welche heimischen Pflanzen kann man räuchern?

welche Wirkung haben diese?

Ich werde meinen Fokus bewusst auf die heimischen Wildkräuter, welche wir zum räuchern verwenden können beschränken, damit ihr im nächsten Jahr genau diese finden und sammeln und eure eigene Räuchermischung herstellen könnt.

Intuitiv werden wir uns diesem sinnlichen Thema widmen und jede hat die Möglichkeit sich eine eigene Räuchermischung herzustellen.

 

"Unsere größten Erlebnisse sind nicht die lautesten, sondern unsere stillsten Stunden."

Jean Paul

 

drinnen und draußen - Rosental und Raum der Achtsamkeit - Waldstraße 45

***************************

Achtung! Nur 9 Plätze!

 

Einzelterminbuchung nicht möglich. Wir reisen in einer festen Gruppe

Dein Beitrag: 180 Euro (Materialkosten sind inklusive)

Anmeldung und Fragen: info@franziskafehre.de

 

oder hier:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Was eine Teilnehmerin sagt:

Es hat sich herausgestellt, dass meine weibliche Intuition funktioniert, obwohl ich nie so recht daran geglaubt hatte.

Als ich dein Angebot des Kurses "Wilde Frauen Weisheit" sah, hatte ich ein gutes Gefühl und eine große Resonanz dazu.

Nun, nach Abschluss dieses Kurses, kann ich bestätigen, dass ich eine gute Wahl getroffen hatte. Meine Erwartungen an Wissensvermittlung, Zusammen unterwegs sein und gemeinsam Neues entdecken hast du voll erfüllt. Ja, sogar "Übersinnliches"  eingebracht und somit für mich die gesammelten Erfahrungen noch in einen gewissen "Zauber" gehüllt.
Auch wie du unsere Kreis-Mitte mit liebevollen Arrangements aus Naturmaterialien gestaltet hattest, entzückte mich jedes mal aufs Neue.

Deine ruhige, einfühlsame Art hatte mich oft aus dem quirligen Alltag in die Ruhe und den Genuss der Natur geführt - angefangen bei Meditationen, über Stillstehen/-sitzen im Wald bis hin zum genauen Betrachten einzelner Pflanzen und letztlich Verschmelzen mit der Natur.

Aber auch Wildheit war zu spüren beim barfuß laufen, tanzen und trommeln.

Ich möchte dir hiermit nochmal ganz herzlich DANKE sagen für die wunderbaren Stunden in der Natur mit dir, für deine besinnlichen Anregungen und deine Vermittlung von Naturwissen. Ich hatte viel Spaß und eine unvergessene Zeit.

Alles Gute und weiterhin viel Erfolg mit deiner Herzens-Arbeit.

Wilde Frauen Weisheit FRühjahr/Sommer

Ein Programm für Frauen und die Verbindung zu einem alten Wissen. Über 6 Monate finden regelmäßige Treffen zu wilden Themen statt. Hier wird es wesentlich, schöpferisch, ursprünglich! Ich biete den Rahmen und komme mit meinem Wissen und vielfältigen Inspirationen! Ihr kommt mit eurer Neugier und allem was euch ausmacht. Es wird wunderbar! Wildkräuterwissen, Naturrituale, Baumkräfte und die kreative Auseinandersetzung mit der Natur bilden wichtige Elemente dieses Kurses. 
Vielleicht möchtest du dir ganz persönlich eine Naturauszeit schenken und vielleicht möchtest du dein erworbenes Wissen und deine Erfahrungen in deine Arbeit oder in dein privates Umfeld einfließen lassen. Alles ist möglich.
 
Entdecke deine eigene wilde Seite! Schenke dir deine regelmäßige Auszeit in der Natur, für deinen Erfahrungsraum, deine eigene Kraft, deine Weiterentwicklung, dein Sein, geborgen in weiblicher Runde. Erfahre Stille und Lebendigkeit in dir.
 
Jedes Treffen hat einen Schwerpunkt und wird gehalten durch achtsame, kreative Anregungen und einem gemeinsamen Essen, welches wir zusammen zelebrieren.
 

 

Termine und Inhalte

6.3. Mit heimischen Wildkräutern gestärkt ins Frühjahr: Erkennung und Verwendung
Was wächst im Frühling in Wald und Flur? Welche Blüten der Bäume, welche Baumblätter kann ich essen? Welche Wirkung habe sie auf meine Körper und meine Seele? Wie kann ich sie weiterverarbeiten? 

 

Das Element Wasser wird bei diesem Treffen eine wichtige Rolle spielen.
Komm in deinen Fluss! In Bewegung. Mobilisier dich für das Naturjahr. Richte dich aus. Wir bereisen deinen inneren Fluss über eine geführte Meditation.
Achtung! NUN dieser Termin als kraftvolle onlineVersion. Treff am 6.3. via Zoom für 1,5 Stunden + Webinarzugang und Inspirationsmaterial zum individuellen Durchführen. Support meinerseits via Mail immer möglich.
---------------------------------------------
17.4. Achtsamkeit und Natur: Wie können wir tiefe Verbundenheit mit der Natur erfahren?
Achtsamkeitsübungen, sinnliche Wahrnehmungserforschungen, Kontakt mit den Elementen in uns und um uns herum.
Was nehmen wir wahr, wenn wir weit werden? Was nehmen wir in höchster Konzentration wahr? Was gibt es im Großen und im Kleinen zu entdecken? Wie klingt die Stille? Wie kann ich Wildpflanzen, Bäumen und der ganze Natur so auf ganz neuer, feinfühliger Art begegnen? 
Welche Bewegungen, Gefühle, Gedanken Bilder, Visionen tauchen in mir auf, wenn ich in diesem Zustand absoluter Präsenz und Wachheit bin? 
Das Element Erde wird bei diesem Treffen eine wesentliche Rolle spielen.
---------------------------------------------

 

15.5. Natur und kreativer Ausdruck: Landart – Kunst mit der Natur in der Natur
Element Wasser 
 
---------------------------------------------

 

12.6. Wilde Kräuter – Wilde Frauen: heimische Wildkräuter speziell für Frauen, Erkennung und Verwendung & Reise zu deiner eigenen wilden Frau
 
Element Feuer!
10.7. Kraft der Bäume: Ihre Medizin wahrnehmen und nutzen & Reise zu deinem Baumverbündeten
 
Element Luft
---------------------------------------------

 

7.8. Naturrituale gestalten – (Rituale) feiern in der Natur
 
Element Feuer
---------------------------------------------

 

Bei der Gestaltung des Kurses orientiere ich mich auch an der Gruppendynamik und dem Interesse und passe meine Inhalte auch gern den Bedürfnissen an.
Dies ist ein zusammenhängendes Programm, welches wir als feste Gruppe durchlaufen. Deshalb ist eine rechtzeitige Anmeldung erforderlich.
Samstags von 10:00 bis 16:00 Uhr
Kosten: noch 5 Termine ab 17.4. - zusammen 260 Euro
Wo: Auwald/Küchenholz und andere magische Ort in/um Leipzig - bei schlechtem Wetter drinnen
Hast du Bedenken wegen der Unsicherheit durch Corona? Keine Sorge, wir finden bei Änderungen eine Variante, die auch für dich stimmig ist.

Anmeldung und Fragen gleich hier: