Ich bin Franziska aus Leipzig. Mehrere Jahre auf dem Weg der Achtsamkeit und nun über den spirituellen wie heilkräftigen Kontakt zur Natur auf dem weiblichen Heilungsweg. 

Meine Wirkungsfelder:

Naturheilkundliche Beratung/Begleitung von Frauen

  • bei Symptomen:

Pilzerkrankungen

Blasenentzündungen

PMS – Stimmungsschwankungen vor der Menstruation

Menstruationsbeschwerden – Krämpfe, Übelkeit etc.

ausbleibender/zu starker Regelblutung

operativen Eingriffen – Angstzustände auffangen, Regeneration danach

Scheidentrockenheit

sexuelle Unlust

 

Achtsamkeit

  • Meditationen
  • Bewusstseinsarbeit
  • Tiefenentspannung
  • achtsame Kommunikation
  • Körperbewusstsein 
  • Schoßraumarbeit

Wilde Weisheit

  • achtsame Naturbegegnung
  • Wissen rund um essbare Wildkräuter und Verwendung
  • Jahreskreisfeste
  • Naturcoaching
  • kreative Naturerfahrungen
  • Waldbaden

Kreativität 

  • Landart - kreatives, prozessorientiertes Gestalten mit Naturelementen in der Natur
  • intuitive, meditative Kunst


Mir macht es unheimlich viel Freude das Leben zu  erforschen und zu hinterfragen. Sätze wie "weil man es eben so macht" oder "das gehört sich so" oder "man muss sich anpassen" stießen bei mir schon früh auf Widerstand. Nun kann ich den Widerstand besser verstehen. Da hilft mir die Achtsamkeit, nicht nur dagegen zu sein, sondern zu erkennen, für was ich stehe und dann daraus mein Leben und Lieben mit Bewusstheit zu formen.  Die Suche nach (innerer) Freiheit ist ein wichtiger Antrieb. Mein Leben selbst in die Hand zunehmen, zu kreieren ist Herausforderung und Entwicklungsbeschleuniger zugleich.

Ein stetig wachsendes Feld kommt nun der Stärkung der Frauenkraft zu Gute. Hier bringen wir das Spirituelle und Bewusste ganz in den Körper und auf die Erde zurück. 

Die Natur und die Kunst verhilft dazu, mir auf bewusstem und intuitivem Weg selbst zu begegnen, wichtige Impulse, Spiegelbilder und Erkenntnisse zu erhalten. In der Natur begebe ich mich gern intuitiv an atmosphärisch und energetisch wohltuende, inspirierende Orte zur Meditation, zum kreativen Wirken, zum Fühlen, zum Wildpflanzen sammeln, zum Tanzen oder einfach SEIN.

  

Ich freue mich darauf, Menschen  auf ihrem Weg zu begleiten und ihnen Orte und Räume der Ruhe, des Erforschens, der Kreativität und des Erkennens zu ermöglichen.


  

Heute Morgen wache ich auf und

sehe den blauen Himmel.

Ich lege meine Hände zusammen im Dank

für die vielen Wunder des Lebens:

Für die vierundzwanzig brandneuen Stunden,

die vor mir liegen.

Die Sonne geht auf, und der Wald,

getaucht in das Licht der Sonne,

wird zur Achtsamkeit.

 

THICH NHAT HANH

 

Erfahrungen und Ausbildungen auf meinem Weg:

 

  • 2022 Teilnahme am Seminar "Der weibliche Heilungsweg" mit Christel Ströbel
  • 2022 Teilnahme am Programm awakening joy mit James Baraz I abor
  • 2021 - 2022 Ausbildung Frauenheilkunde bei Magret Madejsky und Olaf Rippe - natura naturans 
  • 2021 Teilnahme am Programm mindful2work I abor
  • 2019 Ausbildung "Achtsamkeit leben - Achtsamkeit lehren" bei Lothar und Amrei Schwalm l abor Seminare Berlin
  • 2019 Weiterbildung Spontane Bewegung - Loslassen mit Shiatsu und Seiki  bei René Fix I kiCollege Leipzig
  • 2018/2019 Ausbildung "Natur- und Pflanzenpädagogik" bei André Freymann l Wilde Kräuterey Leipzig
  • 2018 Ausbildung "holistic bodywork" bei Alexandra Binder und Oliver Langner l  Prana Gesundheitspraxis Leipzig
  • 2008 - 2019 Projektkoordinatorin und Seminarleiterin bei der LKJ Sachsen e.V. im kulturellen Bereich sowie im Bereich Freiwilligendienste (FSJ Kultur) Leipzig/Sachsen
  • Studium der Kunstpädagogik für den außerschulischen Bereich - Abschluss Bachelor of Arts